Surgical Anatomy and Open Vascular Techniques – Course 2 – Access to all peripheral arteries of the leg

Dauer: 2 Tage
CME-Punkte: 14
Ausbildungsart

Fortbildung

Level

Aufbaukurs

Zielgruppe

Ärzte

Kurssprache

englisch

Online verfügbar

nein

Zertifizierung/Verband

ESVS, ÖGG, SGG, UEMS

1.385,00 

in CHF 1450.- | Bei Teilnahme an mehr als einem Kurs: 20 % Rabatt ; Preise inkl. Unterrichts- und Einwegmaterial, Kaffeepausen, Mittag- & Abendessen
Veranstaltungsort:

Universität Bern | Institut für Anatomie
Baltzerstrasse 2
3012 Bern (CH)

Kursleiter:
Georg Heller

Nur für registrierte User!
Bitte melde dich an oder registriere dich hier kostenlos.

Das Ziel dieser Kurse ist die Vermittlung von topographischer und chirurgischer Anatomie, chirurgischen Grundpraktiken, fortgeschrittenen chirurgischen Techniken und Innovationen. In dieser Kursreihe werden praktische Übungen an 5-7 Kadavern (Beine, Arme, Aorta thoracica und supraaortale Arterien) unter der Anleitung von Experten durchgeführt.

Die Kurse für die untere und obere Extremität sind auch für Gefäßchirurgen in der Ausbildung geeignet. Der Thoraxkurs ist nur für fortgeschrittene Gefäßchirurgen bestimmt.

Kursprogramm (PDF)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Surgical Anatomy and Open Vascular Techniques – Course 2 – Access to all peripheral arteries of the leg“