Arthrosonographie-Kurse Muskuloskelettal (MSK) 1

(2 Kundenbewertungen)
Dauer: 3 Tage
CME-Punkte: 25
Ausbildungsart

Fortbildung

Level

Grundkurs

Kurssprache

deutsch

Online verfügbar

nein

Zertifizierung/Verband

DEGUM, KV, ÖGUM, SGUM

540,00 

Veranstaltungsort:

Fachklinik Enzensberg
Höhenstraße 56
87629 Hopfen am See/Füssen (DE)

Kursleiter:
Dr. med. Holger Reimers

Nur für registrierte User!
Bitte melde dich an oder registriere dich hier kostenlos.

  • systematische Gelenk- und Weichteildiagnostik des Bewegungsapparates (Schulter, Ellenbogen, Hand, Hüfte, Knie, Sprunggelenke)
  • Kurs nach aktueller Ultraschall-Vereinbarung KBV
  • Theorie & Praxistraining in Kleingruppen mit einem Instruktor
  • die praktische Ausbildung steht im Vordergrund (über 50 Prozent der Kurszeit)

Kursprogramm (PDF)

2 Bewertungen für Arthrosonographie-Kurse Muskuloskelettal (MSK) 1

  1. Dr. Kim Rau

    Kurs besucht am 23.07.2021

    Dieser Kurs wurde mir von einer Kollegin empfohlen und ich kann ihn nur weiter empfehlen.

    Inhaltlich ist der Kurs sehr gut strukturiert, nach jeder Theorie-Einheit schließt sich eine exzellente Praxiseinheit (2-3 Kursteilnehmer pro Tutor) an. Dadurch kann das Gelernte gleich angewendet und verfestigt werden. Ein Skript hilft, das Ganze auch zu Hause noch einmal Revue passieren zu lassen.

    Die Erreichbarkeit ist auch ordentlich, es gibt vor Ort Parkplätze, die unter der Woche eher knapp bemessen sind. Allerdings kann die Fachklinik Enzensberg vom Hotel Hopfen am See auch in 10min zu Fuß erreicht werden. Am besten noch einmal vor Ankunft genau auf den Lageplan schauen, damit auf ein Umherirren in der Klinik verzichtet werden kann 😉

    Trotz COVID-Bedingungen war die Verpflegung sehr gut, an einem Abend trafen wir uns alle gemeinsam im Restaurant am See.

  2. Verena Windisch

    Kurs besucht am 23.07.2021

    Sonographie finde ich wichtig. Habe den Kurs von einer Arbeitskollegin empfohlen bekommen. War froh die 3 Tage dort zu sein. Viel Zeit um Sonographie zu üben. Man hat viel gelernt. Man sollte aber danach auch im Arbeitsalltag üben, sonst vergisst man schnell viel.
    Würde jederzeit wiederkommen.

Füge deine Bewertung hinzu